Pensionen endlich ehrlich erhöhen!

Blachfellner mit Forderung an neue Bundesregierung /
Pensionen an die gestiegenen Lebenshaltungskosten und Mieten anpassen

„Ich verlange von der neuen Bundesregierung, dass die Berechnungen für die Erhöhung der Pensionen endlich auf gerechte Beine gestellt werden“, sagt heute, Montag, Walter Blachfellner, Landespräsident des Salzburger Pensionistenverbandes. Die Inflationsrate lag im vergangenen Monat bei 2,3 Prozent. Die Kosten für den täglichen Einkauf wie Lebensmittel verteuerten sich aber um 5,8% und die Mieten stiegen um 4,3%, erinnert Blachfellner.

Walter Blachfellner fordert von der neuen Bundesregierung, dass die Berechnung für eine Erhöhung der Pensionen auf neue Beine gestellt werden. (Fotonachweis: Neumayr/Leo)


„Ich verlange von der neuen Bundesregierung, dass die Berechnungen für die Erhöhung der Pensionen endlich auf gerechte Beine gestellt werden“, sagt heute, Montag, Walter Blachfellner, Landespräsident des Salzburger Pensionistenverbandes. Die Inflationsrate lag im vergangenen Monat bei 2,3 Prozent. Die Kosten für den täglichen Einkauf wie Lebensmittel verteuerten sich aber um 5,8% und die Mieten stiegen um 4,3%, erinnert Blachfellner.

„Vor allem die Mieten sind Preistreiber“, so der Salzburger Landespräsident. Und weiter: „Wir vom Pensionistenverband fordern daher eine realistische Pensionserhöhung, weil die Lebenshaltungskosten und die Mieten deutlich nach oben gegangen sind!“

Übrigens: Fast 20.000 Pensionistinnen und Pensionisten in Salzburg beziehen derzeit die Ausgleichszulage. Das ist jene staatliche Leistung, um das Mindesteinkommen zu sichern, weil die Regel-Pension deutlich unter monatlich 890 Euro liegt. „Damit es diesen Menschen in unserem Land künftig besser geht. Dafür setze ich mich auch ein“, schließt Blachfellner.

Back to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr über Cookies und über den Schutz Ihrer Daten beim Besuch dieser Webseite erfahren Sie, wenn Sie auf "Datenschutzerklärung" klicken.
Datenschutzerklärung Ok