Salzburger Pensionistenverband lädt zum 36. Landeswandertag nach St. Leonhard

Sportliche Betätigung gepaart mit geselligem Beisammensein - das ist der Reiz des jährlichen Landeswandertags des Salzburger Pensionistenverbandes. Bereits zum 36. Mal treffen sich am Samstag, dem 1. September 2018 unternehmenslustige Pensionistinnen und Pensionisten aus Stadt und Land Salzburg zu einer gemeinsamen Wanderung mit Walter Blachfellner, Landespräsident des Salzburger Pensionistenverbandes.

 
Ausgangspunkt des heurigen Ausfluges ist St. Leonhard bei Grödig. Von dort aus können die Pensionisten zwei zur Auswahl stehende Routen in Angriff nehmen.

 

Für viele Mitglieder des Salzburger Pensionistenverbandes ist der jährliche Landeswandertag ein Fixpunkt im Kalender geworden.

 

„Eine Wanderung ist die beste Gelegenheit, gesunde Bewegung und persönlichen Austausch zu verbinden“, meint Walter Blachfellner, Landespräsident des Salzburger Pensionistenverbandes. „Der Landeswandertag ist mittlerweile zu einem Fixpunkt im Kalender des Salzburger Pensionistenverbandes geworden. Jedes Jahr kommen hunderte Pensionisten aus dem gesamten Salzburger Land, um in gemütlicher Atmosphäre über ihre Anliegen, Wünsche, künftige Vorhaben oder ganz andere Themen zu sprechen“, so Blachfellner.


Gestartet wird der gemeinsame Wandertag um 9 Uhr vormittags. Für die Teilnehmer geht es dann je nach Lust und Laune entweder über die vier oder über die acht Kilometer lange Route, welche beide über einen schattigen Weg flussabwärts entlang der wunderschönen Königsseeache führen. Nach einem Erfrischungs-Zwischenstopp bei einer kleinen Waldkapelle am Fuße des Untersbergs, teilen sich die Routen dann auf. Während die sportlicheren Wanderer noch etwas weiter entlang des Untersbergs marschieren, geht es für die anderen bereits Richtung Festzelt.

Dort angelangt, findet um 13 Uhr die offizielle Begrüßung mit anschließendem Fassanstich statt. Um das leibliche Wohl der Wanderer kümmert sich der Verein der Grödiger Weihnachtsschützen. Für gute Stimmung ist musikalisch gesorgt, dazu gibt es sogar noch etwas zu gewinnen. Aus dem Teilnehmerfeld der Wanderung wird eine Reise für zwei Personen auf die Insel Kos inklusive kostenloser E-Bike-Nutzung verlost.


Back to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr über Cookies und über den Schutz Ihrer Daten beim Besuch dieser Webseite erfahren Sie, wenn Sie auf "Datenschutzerklärung" klicken.
Datenschutzerklärung Ok